Dienstag

Frühling auf den Nägeln - Flower NOTD

Hey meine lieben Leser :)
Ich weiß ja nicht wie's euch geht, aber ich kanns kaum erwarten wenn es endlich richtig Frühling wird.
Um ein bisschen Frühlings-feeling zu bekommen hab ich mich an einem blumigen "Nageldesign" versucht.
Verwendet habe ich neben einem Unterlack von P2 und meinem geliebten Essence BTGN-Topsealer diese Lacke:
Natürlich kann man dazu jeden beliebigen Lack nehmen und seine Lieblingsfarben ;)
-Einfach einen Grundton lackieren, der entweder deutlich heller oder dunkler ist, als die Farben die man für die Blumen verwenden möchte (Ich kann mir silbern/weiße Blumen auf einem schwarzen Grund auch echt gut vorstellen)
-Mit dem Dottingtool erst die "Mitte" der Blume setzen und dann die "Blüten" ausen herum.
(Ich habe, da es mein ersten Blumenversuch war, mit verschiedenen Dottingtool-Größen experimentiert, deswegen siehts ein wenig chaotisch aus :D) 
-Wer mag kann das ganze noch mit Glitter verschönern, ich habe dazu einen Topper verwendet und diesen erst auf eine Unterlage gegeben und dann versucht genügend Glitzerpartikel mit einem Zahnstocher aufzunehmen und stellenweise platziert.

Ich hoffe euch gefällts ;)
Jule

Sonntag

Nutella Naildesign

Ohne großes vor-BlahBlah gleich das Bild:

Die Idee für das Design hab ich von 9gag.com, leider find ich das Bild gerade nicht -.-

Steht ihr auch so auf Nutella? :DD Ich hoffe euch gefällts. Schönen Sonntag noch ihr lieben ;)
Jule

Samstag

Böse rote Schildchen

Hallo Bloggis :)
War gestern Abend noch aus und da es im Club ein Faschingsmotto gab wollte ich mir noch künstliche Wimpern kaufen. Im Rossmann angekommen hab ich dann bereits von weitem schon die orangen reduziert Schilder gesehen *-* . Hatte noch gar nicht damit gerechnet.
Folgendes hab ich gekauft:
False Lashes 2,45€, den türkisen Lack zum Originalpreis von 1,25€ und der Rest 0,95€.
(Die Lacke werde ich euch bestimmt noch genauer zeigen ;) )
Im Müller habe ich dann noch das Catrice Lidschattenduo für gerade mal 1,75€ mitgenommen.

Die künstlichen Wimpern von Essence waren meine ersten und ich hatte ziemlich Bammel davor die anzubringen, hat aber erstaunlich gut geklappt, hier sieht mans vielleicht ein bisschen:
& ja ich mach ein "Duckface" :D Diese Wimpern sind für mich persönlich im Alltag too much, da mir der Effekt aber echt gefällt werd ich mir demnächst garantiert noch ein paar künstliche und unauffälligere Wimpern zulegen ;)


Tragt ihr künstliche Wimpern? Wenn ja nur zum weggehen oder auch im Alltag?

Jule